Christins STARKe Veränderung

So war das Debüt der Rocksängerin

Liebe Christin, natürlich haben wir eingeschaltet, um für Quote zu sorgen. Natürlich haben wir vorher auch nochmal in den kurzen Schlagerzeilen auf “Die Schlager des Monats” hingewiesen. Kaum lief die Sendung, erreichten uns die ersten Kommentare.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Wir waren ganz schön gespannt: Wie würde Christin Stark sich als Moderatorin der beliebten Musikshow machen?

Zugegeben, letztes Jahr waren wir ziemlich schockiert, als wir hörten, dass Bernhard Brink trotz sehr guter Quoten seinen Hut nehmen musste. Wer sollte da kommen?

Dann wurde beim Adventsfest nachträglich die Katze aus dem Sack gelassen. Christin Stark soll die Nachfolge des Schlagertitans übernehmen. Bescheiden gab die sympathische Rocksängerin zu, dass Bernhards Fußstapfen ziemlich groß seien.

Deshalb war natürlich heute um 20.15 Uhr Einschalten Pflicht. Denn einen kleinen Vorgeschmack durfte die Presse ja wieder einmal nicht bekommen – halt MDR-Taktik. Ebenso Fehlanzeige bei frischem Bildmaterial. Screenshots? Im rechtlich grauen Bereich…

links: MDR-Styling, rechts: Christin, wie wir sie kennen und lieben

Lassen wir jetzt unsererseits die Katze aus dem Sack: Wie kam Debütantin Christin Stark bei uns an?
Kinderreportin Finja bringt es auf den Punkt: “Das hat Christin für das erste Mal toll gemacht.” Frei nach dem Motto “Kindermund tut Wahrheit kund” fügt sie spontan hinzu:

“Aber was haben die Leute vom MDR mit Christin gemacht?”

Mit großen Augen schaut Finja auf den Bildschirm und sagt: “Ich hätte Christin fast nicht erkannt.”
Und Recht hat sie. Christin Stark gehört zu den schönsten Seiten, die der deutsche Schlager zur Zeit zu bieten hat.

Etwas befremdlich wirkten Makeup und Haarstyling, die nicht Christins sonstigem Look entsprachen.
Auch die Kommentare uns gegenüber fielen ähnlich aus. “Der Lippenstift war zu dominant”, heißt es. Ein weiterer Christin-Fan meint: “Der Lockenstab hätte besser kalt bleiben sollen.”

Schlagerzeile meint: Toller Einstieg, aber lass Dich bitte nicht vom MDR verbiegen. Behalte Deine natürliche und sympathische Art und das tolle Aussehen, das wir von vielen anderen Auftritten kennen!

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Christin Stark: Begeistert vom eigenen Video

Neues Video zu „Lass mich gehen“ fertiggestellt Christin Starks Terminkalender platzt aus al...

Label-Lines: Neue Schlager von den Schlager-Labels

Neue Musik 23.04.2024 Neue Schlager stellen Euch die deutschen Schlagerlabels in dieser Kategori...

Die Amigos: So pünktlich wie ein Schweizer Uhrwerk

Schlagerduo kündigt neues Album für August an Auf die Brüder und Amigos Karl-Heinz und Bernd ...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert