ESC-Teilnehmer bekannt

Fährt Ikke Hüftgold nach Liverpool?

Waren das noch Zeiten, als ein 17-jähriges Mädchen mit einer weißen Gitarre 600 Millionen Menschen vor dem Fernseher fesselte und mit einem Lied mit gutem Text den ESC-Sieg nach Deutschland holte. Sichert sich Ikke Hüftgold nun das letzte Ticket nach Liverpool?


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Udo Jürgens, ABBA, Vicky Leandros, Johnny Logan, Nicole und Celine Dion – alles ganz große Namen im Musikgeschäft. Eines haben diese großen Stimmen noch gemeinsam: Sie sangen sich in nur wenigen Minuten in die Herzen eines Millionenpublikums.

Die ESC-Redaktion und das beratende Team, bestehend aus nationalen und internationalen Musik-Experten, bewerteten die diesjährigen Bewerber und suchten 8 Kandidaten heraus, die sich für den deutschen Vorentscheid “Unser Lied für Liverpool” qualifizierten.

Der deutsche Vorentscheid wird dann am 03. März im Ersten live aus Köln übertragen. Die ESC-Redaktion wählte aus 548 Bewerbern folgende unbekannte Namen aus:

Will Church, ein 28-jähriger Singer/Songwriter aus Berlin. Mit fünf hörte er Metallica zum Einschlafen und nahm 2021 an “The Voice of Germany” teil.
Seine Ballade “Hold on” setzt ein Zeichen für Menschen, die am gesellschaftlichen Erfolgsdruck zu zerbrechen drohen.

Patty Gurdy ist der Künstlername einer 25-jährigen Düsseldorferin. Ihr Name leitet sich von Hurdy Gurdy, dem Folk-Instrument Drehleier, aus dem Englischen ab.
“Melodies of Hope” heißt ihr Song über Zuversicht und Zusammenhalt.

Trong ist 30 Jahre alt und in seiner Heimat bereits ein Pop-Star. Er wuchs in Bayern auf, wo er schon als Grundschüler Tanzwettbewerbe gewann. 2015 wurde er deutscher Meister im Hip Hop.
Er siegte bei “Vietnam Idol”.
Sein Discotrack “Dare to be different” soll Mut machen, zu sich selbst zu stehen.

Etwas rockiger wird es mit der fünfköpfigen Band “Lord of the Lost”.
Die aus Hamburg-St. Pauli stammenden Musiker sind Stammgäste auf Festivals wie dem Wacken Open Air. Sie waren in über 30 Ländern Special Guest auf der Iron Maiden-Tour “Legacy of the beast”.
Der Lordi-Verschnitt tritt mit “Blood & Glitter” in Köln an.

Der 28-jährige René Miller kommt aus Stuttgart und wurde von Max Mutzke inspiriert. Er arbeitete bereits als Songwriter mit Zoe Wess und Tropic&A7S zusammen und wurde zum millionenfach gestreamten Songwriter.
“Concrete Heart” ist eine Pop-Hymne über eine toxische Beziehung.

Anica Russo ist eine Singer/Songwriterin aus Berlin. Die 22-jährige hat einen kroatischen Vater und eine italienische Mutter. Sie fühlt sich als Europäerin und möchte mit ihrer Musik und Message auffallen.
“Once upon a Dream”, eine von Kirchenmusik inspirierte Dark Pop-Ballade erzählt von jemandem, der trotz Rückschlägen an seinen Träumen festhält.

Lonely Spring sind die Zwillingsbrüder Julian und Simon Fuchs und Manuel Schrottbaum und Matthias Angerer aus Passau.
2014 gründeten sie die Band. “Misfit” ist ein Pop/Punk-Song und erzählt von gesellschaftlichen Außenseitern.

Frida Gold aus dem Bochumer Raum schrieb bereits unter anderem mit “Liebe ist meine Religion” Popgeschichte.
Ihr Beitrag “Alle Frauen in mir sind müde” ist eine Ballade, die das Frausein und damit verbundene gesellschaftliche Missstände reflektiert.

Eine bunte ESC-Mischung. Doch viele fragen sich: Was ist mit Ikke Hüftgold? Auch der Partysänger ist noch mit seinem “Lied mit gutem Text” im Rennen. Im Tik Tok-Voting können noch Stimmen für Ikke abgegeben werden. Das Ergebnis verkünden Alina Stiegler und Stefan Spiegel am Sonnabend, 4. Februar, um 18.00 Uhr live in der Sendung “Alles Eurovision” auf eurovision.de und im Tik Tok-Livestream.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Christin Stark: Begeistert vom eigenen Video

Neues Video zu „Lass mich gehen“ fertiggestellt Christin Starks Terminkalender platzt aus al...

Label-Lines: Neue Schlager von den Schlager-Labels

Neue Musik 23.04.2024 Neue Schlager stellen Euch die deutschen Schlagerlabels in dieser Kategori...

Die Amigos: So pünktlich wie ein Schweizer Uhrwerk

Schlagerduo kündigt neues Album für August an Auf die Brüder und Amigos Karl-Heinz und Bernd ...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert