Tanz unter’m Regenbogen: Viel Glamour für den guten Zweck

Aids-Gala 2022 war ein Riesenerfolg

Was haben Fantasy, Nic, Tim Toupet, Julian Reim, Sandro, Damiano Maiolini, Vanessa Katharina, Mela Rose und die Terrortucken gemeinsam? Sie setzen sich mit vielen anderen für den guten Zweck und mit viel Herz für die 22. Aids-Gala am Samstag in Castrop-Rauxel ein.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Nic, ©Schlagerzeile – Perplies

Ein schillerndes Programm machte die Gala wieder einmal zu einem Riesenerfolg.

Hunderte folgten am Samstag der Einladung von “Tanz unter’m Regenbogen”, der größten Aids-Gala Deutschlands.

Christine Perplies mit Fantasy, ©Schlagerzeile

“Es war ein sehr schöner Abend”, schwärmt Christine Perplies, die für Schlagerzeile in der Europahalle live dabei war. “Ein Programm so bunt wie der Regenbogen mit vielen großartigen Stars”, fügt unsere Redakteurin noch hinzu. Und Christine weiß, wovon sie spricht. Seit ihrer Kindheit liebt und lebt sie Schlager.

Insgesamt gab es für die Galagäste ein sechsstündiges buntgemischtes Programm mit vielen schillernden Gästen vor und auf der Bühne, durch das Moderator Nico Schwanz kurzweilig führte.

Julian Reim
Julian Reim, ©Schlagerzeile – Perplies

Jörg und Karsten Schlösser, auch bekannt als die “Terrortucken”, haben sich dieses Jahr selbst übertroffen. “Wir hatten unzählige Highlights an diesem Abend, aber mit dem Duo Fantasy hatten wir dieses Jahr einen der erfolgreichsten Schlager-Acts auf der Bühne”, berichtet Karsten Schlösser sichtlich zufrieden. 50 Minuten schlagerte das erfolgreiche Duo die Fans mit vielen Hits wie “Darling” und “Bonnie und Clyde” in den Schlagerhimmel. Die Schlagerfans feierten euphorisch mit. Apropos Euphorie – auch Reim-Sprössling Julian Reim verbreitete die Magie von gut gemachtem deutschem Schlager und tanzte mit Euphorie und seinen Fans in die schrille Galanacht. Ebenso Schlagersänger Sandro. Mit seinem Hit “Verliebt” flogen dem Sohn von Fantasy-Mitglied Fredi Malinowski reihenweise die Herzen zu. Nic stellte am Samstag sein neues Album “Die Liebe bebt” vor und brachte unter tosendem Applaus und vor laufenden RTL-Kameras “Einen Stern” zum Leuchten.

Fantasy, ©Schlagerzeile – Perplies

Tim Toupet brachte dann das balearische Lebensgefühl ins kühle Nordrhein-Westfalen. Bei seinen Hits wie dem Fliegerlied fanden alle “So ein schöner Tag”. Hatten doch alle Galagäste für den singenden Friseur die Haare schön gemacht.

Tim Toupet
Tim Toupet, ©Schlagerzeile – Perplies

Aber auch die Gastgeber selbst sorgten für Stimmung. Erst als “Terrortucken”, und dann als “Die Schlössers”. Musikalisch stellten sie fest: “Alle feiern heute”. Ihr neuer Song kam beim Galapublikum zur großen Freude der Beiden grandios an.

Die hübsche Mela Rose faszinierte ihr Publikum. Die frischgebackene Ehefrau von Fantasy-Sänger Martin Hein verzauberte alle Anwesenden.

Mela Rose
Mela Rose, ©Schlagerzeile – Perplies

Die Gruppe “Zeitflug” schaute ebenfalls vorbei. Die Jungs standen zwar nicht auf der Bühne, verkauften aber für den guten Zweck Tombola-Lose.

Schlagerzeile sprach mit Jörg Schlösser über den Abend: “Es war ein toller Abend. Das bunte Programm hat das Publikum begeistert. Die wollten gar nicht aufhören zu feiern. Wir haben durchgezogen bis morgens um 5.00 Uhr.” Wieviel Geld für den guten Zweck zusammenkam, konnte Jörg auch am Montag noch nicht sagen. “Wir müssen noch mit einigen Künstlern und die Halle abrechnen. Aber auf jeden Fall bleibt was übrig”, so Schlösser weiter.

Und das, obwohl die Bereitschaft von Sponsoren in der heutigen Zeit gesunken ist. Die Schlössers hoffen für die 23. Aids-Gala am 25.11.2023 wieder auf große Unterstützung von Sponsoren. Denn die Aids-Gala ist neben der Solidarfonds-Award-Gala eine der größten Veranstaltungen in Castrop-Rauxel und so ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor der Europastadt.

Schlagerzeile meint: Feiern und gleichzeitig was Gutes tun – was gibt es Schöneres in der Vorweihnachtszeit?!

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Stefan Mross: In Gedenken an Eberhard Hertel

Emotionale Worte bei „Immer wieder sonntags“ Bei recht freundlichem Wetter gestern um 10.03 ...

Giovanni Zarrella: Ein italienischer Abend aus der Lokhalle

Herbstausgabe der Zarrella Show erstmalig aus Göttingen Der Herbst ist gerettet! Auch in der st...

Marie Reim: Das ist ihr Hercules

Marie Reim zeigt ihre neue Liebe Zu ihrem 24. Geburtstag schenkte er ihr zwei Tickets nach Hambu...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert