Höhner

Henning Krautmacher: Sofortiger Rücktritt für Ehefrau

Krebsdiagnose sorgt für Karriereaus bei den Höhnern

Das Staffelholz hat Henning Krautmacher längst an seinen Nachfolger Patrick Lück übergeben. Die diesjährige Karnevalsaison wollte er aber noch mit den Höhnern mit zwei Frontmännern durchziehen. Vor drei Wochen erhielt seine Frau Anke jedoch die Schockdiagnose Krebs. “Ich gehöre jetzt an die Seite meiner Frau”, erklärt der liebende Ehemann und verkündet seinen sofortigen Bandaustritt in einem dpa-Interview.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Höhner
Höhner, Henning Krautmacher

Bereits Anfang des Jahres kündigte Henning Krautmacher an, dass er in den musikalischen Ruhestand gehen möchte. “Man soll immer aufhören, wenn es am schönsten ist”, sagte er uns in einem Interview im September. Seine eigentliche Entscheidung, das Mikro als Frontmann abzugeben, sei ein langer Prozess gewesen, den er mit seiner Ehefrau ausführlich durchgesprochen habe.

Er freue sich auf einen neuen Lebensabschnitt mit seiner Frau Anke, verriet er Schlagerzeile weiter. Das glückliche Paar hatte schon feste Pläne. “Uns zieht es in wärmere Gefilde”, plauderte der 65-Jährige über die Zukunftspläne. “Wir suchen ein passendes Haus auf dem spanischen Festland.”

Statt zum Mikro wollte Henning darüberhinaus zur Feder greifen: “Ich habe schon lange eine Idee für einen Köln-Krimi in meinem Kopf.”

Diese Pläne werden wohl jetzt aufgeschoben werden müssen. Vor drei Wochen erhielt seine Frau die Schockdiagnose Krebs. Diese Nachricht brachte Henning zu dem Entschluss, die Höhner mit sofortiger Wirkung zu verlassen. “Mein Platz ist jetzt an der Seite meiner Frau”, spricht er wahre Worte in einem Interview und beweist damit wieder einmal, dass er das Herz am rechten Fleck hat. “Meine Frau hat eine langwierige und belastende Chemotherapie vor sich. Es wird ein langer, harter Weg, den wir zusammen gehen wollen.”

Damit hört Krautmacher früher auf als geplant. Die bevorstehende Karnevalssaison muss Frontmann Patrick selber stemmen. Ob der eigentliche Abschied am 23. Dezember im Kölner Stadion stattfindet, steht noch in den Sternen.

Schlagerzeile meint: Wir wünschen den Krautmachers alles Gute für den schweren Weg.

–> Interview mit Henning Krautmacher (September 2022) Die Höhner im Interview

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Caro Winter exklusiv: So war die Feuertaufe im Bierkönig

Caro schon jetzt ein gefeierter Star an der Playa wie Mia Julia „Nachts geht hier die Party,&...

Christin Stark: Begeistert vom eigenen Video

Neues Video zu „Lass mich gehen“ fertiggestellt Christin Starks Terminkalender platzt aus al...

Label-Lines: Neue Schlager von den Schlager-Labels

Neue Musik 23.04.2024 Neue Schlager stellen Euch die deutschen Schlagerlabels in dieser Kategori...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert