0 00 4 min 1 Jahr 413

Schlagerzeile-Adventskalender, 17. Dezember

Deniz 


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/

CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw

täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Martin

Ruben

Wo verbringst Du Weihnachten?

“Mit der Familie. An einem der Tage treffe ich mich mit lieben Freunden.”

“Im Haus meiner Mutter.”

“Heiligabend bin ich bei meinen Eltern”

Mit wem feierst Du das Fest der Liebe?

“Mit Familie und Freunden.”

“Mit meiner Mutter, meinen Geschwistern und meiner Nichte und meinem Neffen.”

“Mit meinen Eltern und Geschwistern”

Was gibt es an den Feiertagen zu essen? Wer kocht?

“An Heiligabend gibt es Raclette. Diesmal werden meine Schwester und ich das Essen vorbereiten.”

“Heiligabend gibt es traditionell (Tradition aus Polen) eine Fischsuppe und dann Karpfen und Lachs mit Salzkartoffeln und Kraut.
An den Weihnachtstagen gibt es Ente, Rouladen, Sauerbraten, Klöße, Rotkohl und Sauerkraut.
Meine Mama kocht.”

“12 Köstlichkeiten, eine bulgarische Tradition, rein vegetarisch”

Wird bei Dir/Euch an Weihnachten gesungen und musiziert? Welche Lieder? Welche Sprache?

“Wir singen manchmal klassische deutsche Weihnachtslieder. Die sind halt einfach schön.”

“Nein, es wird nur Weihnachtsmusik gehört.”

“Ich setze mich manchmal ans Klavier, aber für gewöhnlich ist Heiligabend bei uns eher ruhig, mit Gesellschaftsspielen und Gesprächen.”

Gibt es bei Dir eine Weihnachtstradition, oder planst Du die Einführung einer neuen Tradition?

“Vor der Bescherung wird das Glöckchen geläutet. Und wir führen an Heiligabend später oft noch sehr schöne Gespräche.”

“Am Ende des Essens am Heiligen Abend pusten wir gemeinsam die Kerzen aus. Die Richtung in die der Rauch fliegt zeigt, ob die Familie zusammen bleibt oder jemand geht.”

“Ich gehe während der Weihnachtstage immer in die Kirche zur Messe, das gehört für mich dazu und stelle dann immer Kerzen für Herzensmenschen auf.”

“Der kleine Lord”, “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel”, welche Filme oder Serien müssen in der Weihnachtszeit sein?

“Ich liebe Weihnachtsfilme! “Home alone”, “Der Grinch”, “Verrückte Weihnachten” oder “Tatsächlich Liebe”: Das gehört einfach dazu!”

“‘Kevin allein Zuhaus’ und ‘Kevin allein in New York'”. 

“Ich bin nicht so der TV-Gucker, hab als Kind aber gerne ‘3 Haselnüsse für Aschenbrödel’ und auch den kleinen Lord geguckt.”

Kaufst Du früh Weihnachtsgeschenke oder erst auf den letzten Drücker?

“So in der Mitte 😉 Ein paar fehlen noch, habe aber schon einiges!”

“Ich kaufe auf den letzten Drücker. Habe noch kein einziges.”

“Auf den letzten Drücker. Immer.”

Wie sieht Deine Weihnachtsdeko aus?

“Adventskranz, Kerzen, bisschen Schmuck..Nicht zu viel.”

“Sehr üppig, viele Lichter, viele Kerzen, viel Glitzer.”

“Sehr reduziert. Ich bin im Dezember einfach zu wenig zu Hause.”

Wann ist bei Dir Bescherung?

“An Heiligabend nach dem Essen.”

“Nach dem Essen am Abend.” 

“An Heiligabend nach dem Essen.”

Was möchtest Du Deinen Fans zu Weihnachten noch sagen?

“Ich wünsche Euch friedliche, schöne Weihnachten mit hoffentlich lieben Menschen. Ich wünsche Euch, dass ihr ein wenig zur Ruhe kommt und ein bisschen abtauchen könnt in die heile Weihnachtswelt.”

“Danke, dass es Euch gibt!❤️
Ihr habt uns dieses Jahr versüßt. ❤️”

“Für mich persönlich ist Weihnachten nicht einfach eine Familienfeier, sondern ein religiöses Fest, und ich nehme mir in dieser Zeit immer gerne Ruhe, um über das Leben und das kommende Jahr zu beten und reflektieren. Ich wünsche einem jeden diese Zeit der Ruhe und Besinnung.”

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Heino: Back to USA

Heino gibt am Muttertag Konzert in New Jersey Dieser Mann ist nicht zu stoppen. Im zarten Alter ...

Beatrice Egli: Alles in Balance – Leise

Beatrice Egli im Generic Interview Mit deinem Album „Balance“ hast du einen kompletten Neuan...

Roland Kaiser: “Du lieferst vielen den Soundtrack des Lebens“

Kaiser seit 50 Jahren auf der Bühne Ehre, wem Ehre gebührt. 180 Minuten ging die Jubiläumssho...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert