Beatrice Egli bei Schlagersterne Mallorca

Beatrice Egli: Panne und Liebeserklärung

So “Bunt” war ihr Auftritt beim Schlagermarathon

Stell Dir vor, Du willst Deinen Hit singen, und das Mikro läuft nicht! Gekonnt überspielte Beatrice Egli eine technische Panne, und obendrauf gab es noch eine unerwartete Liebeserklärung.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Was für ein Debüt! VKS Events präsentierte gestern, am 29. Juli, den ersten “Schlagermarathon” auf dem Heider Marktplatz. Der Veranstalter konnte zwölf Schlagerstars für das Megaevent im hohen Norden begeistern.

Um 14.05 Uhr begann das Line-Up mit Marco Sommer. Weiter ging es mit Victoria, einem Helene-Fischer-Double. Desweiteren standen Daniel Alfinito, Claudia Jung, die Schlagerpiloten, Alexander Fischer, Olaf Henning, Anna-Maria Zimmermann, Flipper Olaf, Michelle, Bernhard Brink und Beatrice Egli auf der Bühne.

Als die DSDS-Gewinnerin der zehnten Staffel als Höhepunkt des Abends gut gelaunt die Bühne betrat, war noch alles in Ordnung. Dann beim zweiten Titel passierte es, wie uns Leser Simon aus Neumünster berichtet: “Bei ihrem Titel ‘Bunt’ passierte es. Die Schweizerin sang die ersten Worte ‘Alle grimmig, fad und stumpf, werd’ aus diesem Trübsinn nicht ganz …’ – und auf einmal gab das Mikro den Geist auf.”

Doch die Sängerin war dadurch nicht zu stoppen. Mit Mimik und Gestik zog sie den Titel durch, bis kurz vor dem Ende das Mikrofon wieder mitspielte. Anscheinend hatte der Techniker im Hintergrund Blut und Wasser geschwitzt, während er ganze Arbeit leistete. Anschließend stimmte Beatrice noch einmal ihren Hit mit dem Publikum a capella an.

Dieses professionelle Verhalten beeindruckte einen jungen Besucher im Publikum sehr. Es brauchte fast das halbe Programm, da fasste sich der junge Verehrer ein Herz. Lauthals rief er der 35-Jährigen zu: “Beatrice, ich will dir was sagen!”

Aber der nächste Song lief bereits. Beatrice Egli hatte ihren Fan jedoch im Blick und signalisierte ihm, dass sie gleich mit ihm sprechen würde.

Nach ihrem Song sprach Egli den Jungen an. Und Prinz Charming machte seinem Herzen Luft: “Beatrice, ich liebe Dich”, gestand er vor tausenden Zuschauern. Sichtlich überrascht von den offenen Worten fragte die Sängerin nach seinem Alter. Stolz verkündete er, dass er schon elf Jahre alt sei. Das entspricht ungefähr dem Altersunterschied von Michelle und ihrer Jugendliebe Eric…

Aus der Liebe wurde an diesem Tag noch nichts. Aber sein Fanshirt sollte er auf die Bühne werfen, das es dann unterschrieben zurückgab. “Und als besonderer Bonus kam noch ein Kuss von der Auserwählten dazu”, erinnert sich Simon an die rührende Geste.

Beatrice Egli bei Schlagersterne Mallorca
Beatrice Egli bei Schlagersterne Mallorca

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Semino Rossi: Magische Momente mit Charlien

Videodreh am Wörthersee Newcomerin Charlien strahlt, denn ihr wurde ein ganz besondere Ehre zut...

Schlager am Meer: Das Paradies für Schlagerfans

Das Sommerhighlight im Ostseebad Boltenhagen Als junges Mädchen sang sie sich in die Herzen von...

Roland Kaiser: Der ist schon ’ne Marke

Einer der größten deutschen Künstler bekam heute seine Briefmarke Es vergeht kaum ein Tag, an...

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert