Nicki SchlagerOlymp Berlin

Nicki: Die bayerische Helene Fischer

Die wahre Schlagerkönigin trägt blau/weiß

Thorsten aus Berlin steht vor dem kleinen weißen Zelt rechts vor der Bühne beim SchlagerOlymp. „Das war so ein toller Auftritt“, schwärmt der 57-Jährige, „das war eine Zeitreise in meine Jugend.“ Er hat einige CD-Cover dabei, die er sich von seinem Jugendschwarm unterschreiben lassen möchte. Schlagerzeile® war für Euch vor Ort und hat auch Nickis jugendlichen Charme gespürt.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

SchlagerOlymp Berlin

Viel zu lang ist es her, dass Nicki im Norden der Republik auf der Bühne stand. Der SchlagerOlymp war schon seit neun Stunden bei wirklich sehr gemischtem Wetter im Gange. Die Schlagerfans waren bereits etwas gezeichnet von der stundenlangen Party, den spontanen Regengüssen und Temperaturschwankungen.

Nicki SchlagerOlymp Berlin

Nach Sotiria gehörte die Riesenbühne einer ganz Kleinen, die zu den ganz Großen im Schlagergeschäft gehört. Die nur 1,52 Meter große Nicki hatte gemeinsam mit ihrem Mann den langen Weg durch die ganze Republik angetreten, um mit ihren Kultschlagern ein wahres Partyfeuerwerk zu zünden. Elegant mit einer schwarzen Hose, einem weißen T-Shirt und modischem Blazer eröffnete Nicki ihr 30-minütiges Showprogramm. Oder sollten wir besser Zeitreise sagen?

SchlagerOlymp Berlin

Gleich mit ihrem ersten Hit „Wegen Dir“, allerdings im zeitgemäßen Gewand, rockte unser bayerisches Cowgirl Berlin. „Hammer“, schwärmt Fan Thorsten, der fast ganz vorne steht. „Nicki ist mein Idol aus Jugendzeiten.“ Mit glänzenden Augen beobachtet er „seine“ Nicki, wie er sie nennt. „Wenn ich ehrlich bin, war ich früher mächtig verschossen in die Nicki. Es ist so toll, sie heute hier auf der Bühne live erleben zu dürfen. Nicki ist lebender Schlagerkult.“ Recht hat er. Von ihrem jugendlichen Charme hat die 57 Jahre junge Sängerin nichts eingebüßt. Der Dialekt passt, und die Liste ihrer Hits ist lang.

Nicki SchlagerOlymp Berlin

Die weiteren Songs präsentierte Nicki in den Originalversionen, und das Schlagervolk feierte sein Schlageridol, das gerade 40-jähriges Bühnenjubiläum feierte. Die Fans wollten mehr von ihr. Nicki packte einen Kulthit nach dem anderen aus. „Hals über Kopf“ erinnerten sich wohl noch ein paar Männer mehr an ihre damalige Jugend-Schwärmerei. Thorstens Frau Tanja jedenfalls nimmt es locker. „Heute hat er mich“, verrät sie selbstbewusst.

Nicki SchlagerOlymp Berlin

Mit vollem Körpereinsatz suchte Nicki auf der Bühne nach etwas zu trinken. „Da kommt man ganz schön ins Schwitzen“, gestand sie lächelnd. Die Plattlingerin stärkte sich mit einem kräftigen Schluck Wasser und witzelte: „Ich bin ja eh nur 152,5 Meter groß. Da hab‘ ich Angst, beim Schwitzen etwas einzulaufen.“ Ihre Fans machten ihr daraufhin klar, dass sie ihren Kultstar auch noch lieben würden, wenn er nur 1,45 Meter groß wäre.

SchlagerOlymp Berlin

Schon kamen die nächsten Hits „Wenn i mit dir tanz“ und „I bin a bayerisches Cowgirl“. Nicki sang, und das Partyvolk tanzte. Am Ende waren alle genauso nass wie von den Schauern am frühen Nachmittag. Kein Wunder also, dass nicht nur Nickis angereister Fanclub lauthals eine Zugabe forderte.

Nicki Autogrammstunde

Nickis kultiger Auftritt war der Schlager. Aber was soll schon schiefgehen, wenn eine Schlagerlegende ihre Kultsongs singt?! Nicki ist heute wie damals eben mit ihrem großen Herzen dabei. Das sah man auch auch bei der Autogrammstunde, während Schlagerlegende Nino de Angelo die Bühne übernahm. Die Schlange vor dem Autogrammzelt wurde immer länger. Nicki hockte sich im Schneidersitz auf den Biergartentisch und nahm sich für jeden Fan Zeit. Auch, wenn die Veranstalter langsam die Zelte abbrechen wollten, störte sie das ganz und gar nicht. „Solange wie ihr mich wollt und ich noch Karten habe, unterschreibe ich weiter.“ Und das tat sie auch. Bodenständig konnten die Fans mit ihr Gespräche führen und schon dem nächsten Auftritt entgegenfiebern.

Sie ist und bleibt die Größte. Nicki, wir lieben Dich!

Nicki SchlagerOlymp Berlin

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Guildo Horn mit Strümpfen aber oben ohne

Die Kieler haben Euch lieb Er weiß sich mit seinen Anzügen zu kleiden, hat eine Stimme wie ein...

Luxory in Grenchen: Halay statt „Hello Again“

Die Grubertaler gaben letztes Konzert im Luxory Als die Grubertaler Samstagabend im Luxory ihr l...

Julia Lindholm: Mamma Mia, it’s a Girl

Julias Tochter ist da! Nur ein kleiner Post in den sozialen Netzwerken kündigt etwas ganz Groß...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert