Schlagerinsel Hamburg

Schlagerinsel Hamburg abgesagt!

Dieses Jahr kein Schlagerkult in der Hansestadt

Seid Ihr auch schon wieder reif für die Insel? Ja, wir auch! Doch leider haben wir schlechte Nachrichten! Der Termin der Schlagerinsel Hamburg am 29. Juli 2023 ist abgesagt.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Schlagerinsel Hamburg, ©Fracasso
Schlagerinsel Hamburg, ©Fracasso

Was war das letztes Jahr für eine Party in Hamburg! Auch, wenn das Wetter, typisch für Hamburg, nicht so ganz mitspielte, schwelgten die Nordlichter am 31. Juli im siebten Schlagerhimmel. Mit einem großartigen Line-Up sorgte Denis Pfannmüller für ein Megaevent, das Seinesgleichen sucht und sich locker mit einer Show von Florian Silbereisen messen kann. –> Schlager, Stars und Regen

Michelle, Hamburg, ©Fracasso
Schlagerinsel Hamburg, ©Fracasso

Diana Burger, Eloy de Jong, Vincent Gross, Michelle, Nino de Angelo, Beatrice Egli, Christin Stark und Thomas Anders rockten die Bühne, am DJ-Pult unterhielt Sebastian von Mletzko.

Nino de Angelo, Hamburg, ©Fracasso
Nino de Angelo, Schlagerinsel Hamburg, ©Fracasso

Eigentlich sollte die erfolgreiche Serie, die 2022 fast 10.000 Hamburger zum großen Schlagerfamilienfest zog, in die nächste Runde gehen. Doch nun die Hiobsbotschaft: Termin Hamburg abgesagt.

Beatrice Egli, Hamburg
Beatrice Egli, Schlagerinsel Hamburg, ©Fracasso

Schlagerzeile im Schockzustand. Wir hoffen auf ein Comeback 2024 und halten Euch auf dem Laufenden.



Booking.com

Schlagerinsel Hamburg

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Stefan Mross: In Gedenken an Eberhard Hertel

Emotionale Worte bei „Immer wieder sonntags“ Bei recht freundlichem Wetter gestern um 10.03 ...

Giovanni Zarrella: Ein italienischer Abend aus der Lokhalle

Herbstausgabe der Zarrella Show erstmalig aus Göttingen Der Herbst ist gerettet! Auch in der st...

Marie Reim: Das ist ihr Hercules

Marie Reim zeigt ihre neue Liebe Zu ihrem 24. Geburtstag schenkte er ihr zwei Tickets nach Hambu...

26 Kommentare

  1. Hallo, ich möchte gerne Tickets für die Veranstaltung Schlagerinsel in Hamburg zurückgeben. Über den ,Link den ich bekommen habe, ist es leider nicht möglich. Ich habe acht verschieden Bestellnummern.
    Insgesamt hatte ich 35 Karten bestellt. Wobei einige davon ihre Karten zurückgeben wollten.
    Was soll ich machen?
    Mit freundlichen Grüßen
    Michael Lange

      1. Vor fast 3 Wochen habe ich den Veranstalter von Schlagerinsel Hamburg zur Rückerstattung der Tickets aufgefordert…. Mittlerweile habe ich 10 Emails geschrieben… ohne Antwort…
        Wer gibt Antworten, wann es das Geld gibt?
        Sollte ich in der nächsten Woche keine Antwort oder das Geld bekommen, erstatte ich Anzeige wegen Betrug und übergebe die Sache meinem Anwalt.

  2. Hallo, das ist jetzt sehr schade und sehr kurzfristig abgesagt! Hatte eine schöne Party mit meinen Mädels geplant! Nun möchten meine Leute die Karten für die Schlagerinsel Hamburg zurückgeben. An wen muss ich mich wenden?
    Mit freundlichen Grüßen,
    L. Stollberg

  3. Hallo es ist richtig der angegebene Link funktioniert nicht und auf Email reagiert niemand eine Absolute Frechheit vom Veranstalter

  4. Hallo ich hatte mich auch gleich an das Team gewand um Info zu kekommen um die Karten zurück und das Geld wieder 1 Woche totenstille. Ganz ehrlich ich finde es auch eine Frechheit.

  5. Guten Abend,

    ich habe auch schon unzählige Mails Versand und keine Rückmeldung bekommen. Auch ich möchte die Karten zurück geben.
    Das Erstattgsungsformular funktioniert auch nicht.Ich hoffe ich komme auf diesen wege weiter

    1. Hallo Sabine und alle Anderen,

      wir sind mittlerweile im Kontakt mit einem Vertreter des Veranstalters und können Euch hoffentlich bald Genaueres sagen, wie die Rückgabe der Karten funktioniert. Wir bleiben für Euch am Ball.

      Eure Schlagerzeile

  6. Keine Nachricht erhalten, dass abgesagt wurde und das auch nur festgestellt, weil ich gucken wollte, um wieviel Uhr es losgeht.

  7. Hallo. Auch ich habe ein Ticket gebucht. Wieso bekomme ich keine Nachricht das die Veranstaltung ausfällt. Und wer ersetzt die Kosten

  8. So habe heute per Einschreiben den Herrschaften eine Frist von einer Woche gesetzt zurück zu zahlen ansonsten gibt es eine Anzeige wegen Unterschlagung und Betrug. Eine Frechheit wie die Herrschaften mit ihren Kunden und deren Geld umgehen.

  9. Eine Eventabsage kann ja schon mal vorkommen…. aber es darf nicht so ablaufen, dass man seinem Geld hinterherlaufen muss! Keiner fûhlt sich zuständig ?
    Ich hoffe, dass bei der nächsten Schlagerinsel niemand Karten kauft!!!!!!!
    Scheint ja ein nicht professioneller Veranstalter zu sein!
    Bin richtig sauer und enttäuscht!

  10. Ich habe zwei VIP Karten gekauft und habe auch vom Veranstalter eine E Mail auf Antrag auf Ticket Rückerstattung bekommen und alles ausgefüllt bis heute habe ich nichts mehr von ihn gehört eine Frechheit

  11. Schlagerinsel bzw. der Veranstalter die media.one GmbH mit Sitz in Frankfurt und Ihr Geschäftsführer Denis Pfannmüller waren einfach zu unprofessionell hier etwas auf die Beine zu stellen. Sämtliche geplanten Möchtegern-Events wurden abgesagt. Alle müssen Ihrem Geld hinterherlaufen, niemand will sich kümmern und man wird hier einfach um eine Klage nicht herumkommen. Wirkt für mich schon betrügerisch das Ganze. Der Erstattunslink ist der größte Witz, der funktioniert nicht!

  12. Ich habe Karten für die Schlagerinsel in Gelsenkirchen gekauft. Möchte sie zurück geben. Habe auch viele Mails geschrieben. Null Reaktion. Eine absolute Frechheit des Veranstalters. Das Erstattungsformular ist ein Witz.
    Ganz große Abzocke.

  13. Dann reihe ich mich mal ein! Auch meine Erstattung kommt nach mehrfacher Mail und Telefonaten einfach nicht. Mittlerweile ist media.one telefonisch auch nicht mehr erreichbar. Es läuft ein Band.
    Was möglicherweise dahintersteckt, weiß ich nicht. Auf jeden Fall hinterlässt es ein schlechtes Gefühl und ist seitens media.one eine sehr schlechte Performance und Geschäftsgebahren!

  14. Meine Veranstaltung in Hildesheim wurde auch abgesagt.
    Rückerstattung nicht möglich da keiner auf meine Mails reagiert. So kann man auch zu Geld kommen!

  15. Hallo und guten Abend alle zusammen, haben auch am 03.03.2023 4 Tickets + 4 Upgrade für zusammen 240 € gekauft. Natürlich wurde die Veranstaltung in Gelsenkirchen am 19.08.2023 kurzfristig abgesagt. Wie bei alle anderen auch keine Antwort auf Mails. Gibt es eine Sammelklage oder neue Möglichkeiten an sein Geld zu kommen? Danke für Infos LG Mario

  16. Hallo Schlagerinsel Team, ich wollte mal Wissen, wie das jetzt gehandhabt wird, mit denjenigen die noch Tickets für die Ausgefallende Schlagerinsel 2023 in Hamburg haben…

    LG Martina Stender

  17. Hallo,
    habe 3 Tickets für die 90iger Jahre Party und 2 Tickets für die Schlagerinsel in Hildesheim.
    Man liest nichts mehr darüber und das tolle ist,in HILDESHEIM Weiß davon nichts,

    Der Mega Betrug.
    Wo kann man sich anmelden ,das man gemeinsam gegen die Firma klagt ,um sein Geld zurück zu bekommen?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert