Markus Becker, Kinder Party Hits

Markus Becker: Mit der Neuen zur Kinderparty

Tanzen, Springen und Toben mit Markus

Morgen ist es soweit: Markus Becker stellt seine Neue vor. Gemeinsam mit ihr lädt er dann zum Tanzen, Springen und Toben ein. Die Rede ist hierbei von der neuen CD “Kinder Party Hits”, in die wir zusammen mit Kinderreporterin Finja schon mal für Euch reingehört haben. Und das ist drauf:


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Das rote Pferd
Dieser Song steht völlig zurecht kurz vor Platin. Erstmals veröffentlicht wurde er am 28. Dezember 2007. Auf dem neuen Album präsentiert Markus “Das rote Pferd” ohne die Mallorca-Cowboys, dafür mit Kinderstimmen im Hintergrund. Sonst ändert sich nicht viel. Warum auch? Schließlich ist der Titel für alle Generationen schon fast ein Klassiker und gut so, wie er ist.
Kinderreporterin Finja meint: “Song und Tanz dazu sind einfach klasse und lustig, daher ein Muss auf jeder Kinderparty.”

Alle meine Entchen
Und gleich danach noch so ein Klassiker aus Kindertagen. Markus Becker verpackt ihn in ein zeitgemäßes Gewand mit neuem Text und peppigem Sound. Die Enten hüpfen jetzt auch noch im Quadrat, klauen Hörgeräte und essen Spinat. Zwischenpassagen animieren schon die Kleinsten zum Mitmachen.
Finja meint: “Durch die Ergänzungen ist das Lied zum modernen Popschlager geworden. Ich freue mich schon darauf, bald die Choreographie zu präsentieren.”

Mach’ die Robbe
Hier muss sich Beckers Version mit denen von “Frank und seine Freunde” feat. Mickie Krause (2022) und Julien Bam (2018) messen. Es unterstützen ebenfalls Kinderstimmen.
Finja meint: “Im Liegen mit Abstand der anstrengendste Tanz. Freut Euch auf das Video!”

Die bunte Kuh…
Der Anfang erinnert sehr an die alte Version vom roten Pferd. Noch ein paar Töne dazu, und der Ohrwurm sitzt. Extrem hoher Spaßfaktor, der auf keine Kuhhaut passt.
Finja meint: “Muh, la, la, la,la” – und das schon den halben Tag…

Samba, Rumba, Cha Cha Cha
Der Song liefert die Tanzanleitung gleich mit und ist tatsächlich ein echter Cha Cha Cha. Dazu gibt es gratis etwas Geographie-Unterricht und einen Spanischkurs für Anfänger.
Finja meint: “So macht lernen Spaß!”

Markus Becker, Kinder Party Hits

Schade Marmelade
Gesungenes Unglück, das gute Laune macht. Etwas Schadenfreude können sich bei der Nummer weder Kinder noch Eltern verkneifen.
Finja meint: “Wäre schade, wenn dieser Song nicht rausgekommen wäre. Trotzdem mag ich Nutella lieber.”

Baby Hai
Im Gegensatz zum Original “Baby Shark” wird die Raubfischfamilie hier auf Deutsch besungen. Die jungen Co-Interpreten singen fleißig mit, und man hört ihre Begeisterung förmlich.
Finja meint: “Zum Glück muss man sich nicht auf schwierige Texte konzentrieren und kann sofort lossingen und -tanzen. Aber den Schwimmreifen nicht vergessen!”

Nano vom Planeten X
Diese unheimliche Begegnung der dritten Art würde ohne weiteres auch als Ballermannhit für die Erwachsenen durchgehen. Kinder lieben bekanntlich sowieso die kleinen grünen Männchen und wollen daher alle auch gleich einen Freund wie Nano.
Finja meint:” Ich will auch einen Nano und freue mich auf den intergalaktischen Tanz.”

Helikopter
Kein neuer Titel, aber immer topaktuell. Perfekt für jede Kinderparty und auch den Biergarten an der Playa. Wer würde nicht gern ein wenig mit dem eigenen Hubschrauber prahlen?!
Finja meint: “So einen Helikopter brauche ich auch dringend, damit ich nach Mallorca fliegen kann, wann immer ich will.”

Theo, Theo
“Veo, veo” zum noch besser mitmachen – moderner und peppiger als die Version von Volker Rosin. Markus Becker und sein Kinderchor singen genau vor, was zu machen ist. Während der Nachwuchs so beschäftigt ist, können die Eltern dazu Cha Cha Cha tanzen.
Finja meint: “Theo ist ansteckend, da muss man gleich mitmachen.”

1,2,3 im Sauseschritt
Drückt man bei diesem Titel auf Start, hat man anschließend sofort die Kita-Gruppe im Bewegungsraum vor Augen, die mit noch mehr Spaß mittanzt als beim etwas ruhigeren Original von Detlev Jöcker.
Finja meint: “Ich kann gerade nicht, weil ich die Reihenfolge der Choreographie übe.”

Hörst du die Regenwürmer husten
Dieser Wurm hat es in sich. Der Regenwurm ist dabei gleichzeitig ein richtiger Ohrwurm.
Finja meint: “Das ist mein Lieblingswurm.”

Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann
DER Kinderklassiker neu aufgelegt und flotter gemacht.
Finja meint: “Fast ein bisschen zu old-school…”

Der Cowboy mit dem roten Hut
Ein Markus-Becker-Original mit autobiographischen Zügen.
Finja meint: “Unbedingt reinhören, denn das ist Markus Becker pur!”

Micky Maus, wir geh’n noch nicht nach Haus
Der letzte Titel des Albums ist Programm. Er wird sicher jede Kinderparty ein wenig in die Länge ziehen.
Finja meint: “Am dazugehörigen Tanz muss aber noch ein wenig geschliffen werden.”

In den nächsten Tagen stellen wir Euch dann die Tänze zu den Kinder Party Hits vor. Schmiert also schon mal die Gelenke zum Tanzen, Springen und Toben…

Markus Becker’s Hits für zuhause: Klick!

Markus Becker, Kinder Party Hits

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Rosanna Rocci: So tanzt man italienisch

Discoqueen Rosanna lässt mit „Italodisco“ die Puppen tanzen „Mamma Mia“, wo nimmt diese...

Der Soundtrack zum „Schlagerbooom“ Open Air in Kitzbühel

Nutzt die Playlist, und erlebt die Megaparty immer wieder Auch, wenn am Samstag aufgrund des nic...

Semino Rossi und Sonia Liebing: Magische Momente

Rossi und Liebing gemeinsam auf Weihnachtstour „Ich wünsche dir magische Momente“ könnte d...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert