Annemarie Eilfeld: Wenn Teebaumöl Wellen schlägt

oder: Social Media ist für vieles nützlich

Alles begann mit einem alltäglichen Gang zur Drogerie. Annemarie Eilfeld wollte ihrer Haut etwas Gutes tun. Doch weder Teebaumöl-Cremes, noch -Masken waren vorrätig. Was machte die verzweifelte Mama? Sie bat über die sozialen Netzwerke ihre Follower um Hilfe. Und das schlug ungeahnte Wellen.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Viele erinnern sich noch an Mamas oder Omas altes Hausrezept. Das hieß: Teebaumöl. Der Anwendungsbereich des beliebten Naturproduktes ist schier endlos. Das Öl ist praktisch ein Heilmittel gegen sämtliche Alltagskrankheiten.

Bereits bei Schulkindern kann man Teebaumöl bei Lausbefall anwenden. Das Öl des in Australien beheimateten Baumes ist eine “Wunderwaffe” gegen viele Beschwerden. Das entdeckten bereits Australiens Ureinwohner, die Aborigines. Schon damals versorgten sie Wunden und Hautprobleme mit dem Sud und Blättern des Teebaums.

Auch Annemarie Eilfeld schwört auf die Wirkung von Cremes und Masken mit dem Hauptbestandteil Teebaumöl. Doch diese sind in den Drogeriemärkten kaum noch zu bekommen. Also startete die verzweifelte Sängerin über die sozialen Netzwerke einen Aufruf. Sie suchte unter ihren Followern nach Beauty-Experten, die ihr vielleicht sagen konnten, wo die beliebten Produkte geblieben sind.

Die Regale der Drogeriemärkte sind leer, während das Internet voll von Cremes und Gesichtsmasken mit Teebaumöl sind. Dieser Aufruf schlug Wellen. Ein Verkäufer aus dem Einzelhandel teilte ihr mit, dass die Nachfrage zu gering sei und deshalb diese Produkte ausgelistet werden.

Auch Schlagerzeile hakte für Annemarie nach. Auf unsere Nachfrage konnten wir in bekannten Drogeriemärkten nur Restposten finden. Das Personal wies uns darauf hin, dass es auch bei ihnen ausgelistet wird. Wir blieben am Ball. Zumindest bleiben viele Produkte online erhältlich.

Dass Teebaumöl-Produkte ausgelistet werden, da die Nachfrage zu gering ist, können wir nicht unterschreiben. Die Produkte erfreuen sich vor allem in letzter Zeit wieder großer Beliebtheit.
Gerade bei Entzündungen oder bei vielen Hautunreinheiten ist Teebaumöl die Wunderwaffe. Das ätherische Öl mit seinem intensiven Geruch wehrt lästige Insekten ab. Bei einem Stich das Öl auftragen, und die Symptome werden gelindert. Ebenso bei Herpes.

Nicht zu vergessen ist das Öl als große Hilfe in der Erkältungszeit.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Jørgen Olsen & Alexandra Hofmann: ESC-Träume mit Stereoact

ESC-Song auf Deutsch und im Remix Remixe gibt es wie Sand am Meer. Für richtig gute Remixe ist ...

Bock auf Sommer im Winter am Rhein?

Julian Sommer macht große Ankündigung Die Liste seiner Hits ist ellenlang. In nur vier Jahren ...

Label-Lines: Neue Schlager von den Schlager-Labels

Neue Musik 17.05.2024 Neue Schlager stellen Euch die deutschen Schlagerlabels in dieser Kategori...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert