Dorfrocker sexistisch
0 00 2 min 8 Monaten 420

Brüder zu sexistisch für Studentenvertretung

Dass der Süden der Republik etwas prüde geworden ist, wissen wir spätestens seit dem “Layla”-Verbot in Festzelten auf der Wies’n. Nach DJ Robin trifft es nun die Dorfrocker: Ausgeladen wegen zu vieler sexistischer Inhalte, wie die Studentenvertretung der Universität Stuttgart findet.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/

CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw

täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Die Dorfrocker, das sind die Brüder Tobias, Markus, und Philipp Thomann aus dem fränkischen Teil des Freistaates Bayern. Ihre Musik stammt aus dem Bereich Partyrock, enthält aber auch Elemente aus der Volks- sowie Rock- und Countrymusik.

Eine coole, partytaugliche Kombination, dachte sich die Studentenvertretung der Universität Stuttgart (Stuvus) zu ihrem zehnjährigen Jubiläum.

Doch wie es so ist, wurde nach der Buchung Kritik laut. Die Brüder hätten ein zu sexistisches Weltbild, was sie auf ihrer Seite auch kommunizieren. Kurzerhand wurden die Dorfrocker also wieder ausgeladen.

Damit steht Stuvus wiederum im Fokus. Einige befürworten die Entscheidung. Die Anderen verstehen den Wirbel nicht und finden, dass die Brüder einfach nur eine gute Party machen. Und da Studenten gern diskutieren, ziehen sie das Studierendenparlament hinzu, um weitere Meinungen einzuholen.

Vielleicht hatten die Baden-Württemberger ein Problem mit den Brüdern aus dem Nachbarfreistaat. Die Mehr heit spricht sich jedenfalls tatsächlich gegen einen Auftritt aus. Somit bleiben die Dorfrocker draußen.

Bei uns läuft ein “Kopfkino”, wie weit die Diskussionsbereitschaft der Deutschen noch geht… 



Booking.com

Dorfrocker sexistisch

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Heino: Back to USA

Heino gibt am Muttertag Konzert in New Jersey Dieser Mann ist nicht zu stoppen. Im zarten Alter ...

Beatrice Egli: Alles in Balance – Leise

Beatrice Egli im Generic Interview Mit deinem Album „Balance“ hast du einen kompletten Neuan...

Roland Kaiser: “Du lieferst vielen den Soundtrack des Lebens“

Kaiser seit 50 Jahren auf der Bühne Ehre, wem Ehre gebührt. 180 Minuten ging die Jubiläumssho...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert