MDR nimmt Bernhard Brink aus dem Programm

Aus für “Schlager des Monats” mit dem Schlagertitan

Der Schlager boomt! Auch immer mehr junge Menschen feiern die Stars des deutschen Schlagers. Doch in letzter Zeit müssen Schlagerfans immer wieder bittere Pillen schlucken. Tourneen werden abgesagt, Helenes Weihnachtsshow fällt das dritte Mal in Folge ins Wasser. Und nun noch das! Der MDR stellt die beliebte Sendung “Schlager des Monats” ein.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Damit hatte wohl keiner gerechnet. “Du gehst fort”, heißt es bald für Bernhard Brink und seine “Schlager des Monats”. Obwohl die Sendung erfolgreich fünf Jahre im MDR lief, soll sie jetzt eingestampft werden, hat die BILD erfahren. Der Schlagertitan der in seiner 50-jährigen Karriere schon einige Höhen und Tiefen hinnehmen musste, gibt sich gegenüber der Tageszeitung gelassen: “Dass wir mit der Sendung fünf Jahre geschafft haben, ist ein Riesenerfolg”, stellt Brink, wie immer bescheiden, fest. “Als kleines Trostpflaster wird im Januar noch einmal ein Jahresrückblick produziert, der dann am 6. Januar ausgestrahlt wird.”

Doch wer den Brink kennt, weiß: Für das “Blonde Wunder” ist das kein Grund, seinen Kopf in den Sand zu stecken. Geht eine Tür zu, öffnet sich eine andere.

“Ich bin noch voller Pläne”, verkündet der Schlagertitan, der nie aufgibt und weiterhin “Alles auf Sieg” setzt. Eines steht fest: Damit nimmt der MDR eine der wenigen beliebten Schlagersendungen zum Jahresende aus dem Programm. Ein Jahresrückblick ist zwar eine nette Geste, wird aber die Schlagerfans nicht lange trösten.

Auch Schlagerkollegen sind traurig über die Entscheidung. Die JunX aus Hamburg-Bergedorf, gerade aktuell mit ihrem gefühlvollen Song “Wunderaugen”, sind enttäuscht:

Auch Newcomer Patrick Himmel bedauert die Entscheidung des MDR: “Ich bedauere das Aus von ‘Schlager des Monats’ wirklich sehr.

Patrick Himmel

Es gibt leider nicht allzu viele Plattformen, auf denen sich jüngere oder noch nicht bundesweit bekannte Künstler präsentieren können. Gerade habe ich durch die Sendung und die Auszeichnung ‘Schlager des Monats August’ sehr von der Sendung profitiert.

Nun ist wieder eine Sendung weg, und der Kampf um die restlichen Sendungen wird wahrscheinlich noch härter.”

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Christin Stark: Begeistert vom eigenen Video

Neues Video zu „Lass mich gehen“ fertiggestellt Christin Starks Terminkalender platzt aus al...

Label-Lines: Neue Schlager von den Schlager-Labels

Neue Musik 23.04.2024 Neue Schlager stellen Euch die deutschen Schlagerlabels in dieser Kategori...

Die Amigos: So pünktlich wie ein Schweizer Uhrwerk

Schlagerduo kündigt neues Album für August an Auf die Brüder und Amigos Karl-Heinz und Bernd ...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert