Schlagermove warm up Face

Schlagermove: „Ich glaub‘, es geht schon wieder los, JunX“

Am 25. Mai startet die Schlagermove Warm-Up-Party auf dem Heiligengeistfeld

Kribbelt es bei Euch schon wieder, mit Sonnenblumen im Haar, Schlaghosen und viel zu großen Sonnenbrillen die Party des Jahres zu feiern? Dann seid Ihr reif für den Move 2024. Dass Aufwärmen das Wichtigste vor dem Sport ist, wissen auch die Schlagermove-Macher und beginnen bereits am Freitag mit einer Mega-„Schlagermove Warm-Up“-Party.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Es ist wohl die größte „Polonaise Blankenese“ mitten im Herzen von Hamburg. Alljährlich, wenn der „Sommer in der Stadt“ einzieht, kribbelt es bei den Fans. Die Schlaghosen werden gebügelt, die Perücken gekämmt und die Sonnenbrillen poliert. Auf Plateau-Schuhen pilgernden Hunderttausende „Barfuß durch den Sommer (eher Frühling)“ und schreien „Hossa“. Denn alle sind sich sicher und singen „Ich glaub‘, es geht schon wieder los“. 

Sieht man auf dem Heiligengeistfeld die Partytrucks, singen alle: „Wahnsinn“. Nun geht sie los, die „Fiesta Mexicana“, und Hamburg ist im Ausnahmezustand, wenn rund eine halbe Million Menschen den deutschen Schlager feiern. Und weil Schlagerfans ein unheimliches Durchhaltevermögen haben, reicht ein Partytag schon lange nicht mehr aus. Das wissen auch die Schlagermove-Macher und beginnen bereits am Freitag, den 24. Mai, mit einer Mega-Warm-Up-Party. 



Booking.com

Los geht die Schlagersause um 19.00 Uhr. Dann gibt es von den Schlagermove-Kult-DJs besten Pop- und Partyschlager aller Zeiten auf die Ohren. Natürlich kommen hierbei auch die Kultschlager nicht zu kurz. Von „Anita“ über „Ein knallrotes Gummiboot“ bis hin zu „Lotusblume“ und „Ein bisschen Spaß muss sein“ reicht das Repertoire, das jeder lauthals mitsingen kann.

Doch was wäre ein Warm-Up ohne die passenden Live-Acts?! Den Anfang machen „Die JunX“. Die Bergedorfer Christopher und Gunnar heizen den Fans im Festzelt mit Hamburger Charme und ihren Hits ein, bis es „Bäm“ macht. Im Programm ihre coolen eigenen Songs, gemischt mit fetten Covern großer Hits wie „Tränen lügen nicht“ oder ihre Partyversion des Gassenhauers „Comment ça va“. Weiteren Schlagerkult gibt es mit „Das ist der Moment“, der Duett-Version mit Jürgen Drews. Sicher auch im Gepäck ist die neue moderne Tanznummer „Dann schlägt die Liebe ein“.

Roland Kaiser Double

Wenn dann die Party am Brodeln ist, übernimmt nach einem Einsatz der Schlagermove-DJs Torsten Dehnert. Im eleganten Anzug schmettert das Double von Roland Kaiser alle kaiserlichen Hits von gestern bis heute – na ja, fast alle… Also macht Euch bereit, denn „Sieben Fässer Wein“ können für Schlagerfans nicht gefährlich sein. Ölt also Eure Stimmen damit und singt bis in die frühen Morgenstunden „Joana“ und „Santa Maria“.

Seid Ihr bei der Warm-Up-Party nicht dabei, verpasst Ihr eine der Schlagerpartys des Jahres und müsst den Song des Kaisers in „Warum hast du nicht ja gesagt“ umtexten. Karten für das Warm-Up am 24. Mai auf dem Heiligengeistfeld gibt es hier: https://shop.schlagermove.de/index.php?&linie_id=113&hinfahrt_datum=1716501600&hafen_id=2&zielhafen_id=2

Schlagermove warm up Face

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Roland Kaiser sorgt für mehr Lebensqualität

10.000 Euro Spende für Food-Truck Roland Kaiser gehört zu den angesagtesten Künstlern. Regelm...

Zarrella Show: Party mit Mambo, Aperol und Kaisers Geheimnissen

Offiziell bestätigte Gäste der Giovanni Zarrella Show im August Es sind zwar noch 39 Tage, abe...

Schlagertitan sagt Europameister voraus

Bernhard Brink, der Wahrs(chl)ager Die Fußball-EM war gerade in vollem Gange, Bernhard Brinks P...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert