0 00 2 min 1 Jahr 239

Wegen Corona nicht in der Manege

Die Manege bleibt leer, zumindest für Stefan Mross. Erst die Trennung von Ehefrau Anna-Carina Woitschack, dann das. Eigentlich sollte der beliebte Moderator am Samstag bei der Aufzeichnung von “Stars in der Manege” auf der Bühne stehen. Doch Corona macht dem 47-Jährigen einen Strich durch die Rechnung.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/

CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw

täglich informiert, was im Schlager so passiert…

“Ich hatte Corona, lag die ganze Woche im Hotelzimmer in München und bin immer noch nicht fit”, verriet Stefan Mross gegenüber der BILD, nachdem die Tageszeitung erfahren hatte, dass der Moderator bereits am Donnerstag seine TV-Aufzeichnung im Zirkus Krone absagen musste. “Stars in der Manege” wird also ohne Stefan auskommen müssen.

In der neuen Sat1-Show “Stars in der Manege”, die am 30. Dezember sowie am 6. Januar 2023 jeweils um 20.15 Uhr ausgestrahlt wird, stehen unter anderem Sarah Engels, Bruce Darnell, Nazan Eckes und Evelyn Burdecki als Artisten in der Manege.

Evelyn Burdecki stand gerade erst mit dem gesundheitlich angeschlagenen Mross vor der Sat1-Kamera für “Die Comedy Märchenstunde”. Ob Märchen oder neuer großer Liebesfilm, ist noch nicht ganz raus. Aber angeblich soll es zwischen Evelyn und Stefan gefunkt haben.

Als Zirkusdirektor und -direktorin stehen Jörg Pilawa und Jana-Ina Zarrella in der Manege.
Und wer ersetzt Stefan Mross? Laut Informationen der BILD soll DSDS-Teilnehmer Joey Heidle mit einer Clownsnummer übernehmen. Was für ein Zirkus…

Schlagerzeile meint: Wir wünschen Dir gute Besserung, sei schnell wieder auf dem Damm!

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Heino: Back to USA

Heino gibt am Muttertag Konzert in New Jersey Dieser Mann ist nicht zu stoppen. Im zarten Alter ...

Beatrice Egli: Alles in Balance – Leise

Beatrice Egli im Generic Interview Mit deinem Album „Balance“ hast du einen kompletten Neuan...

Roland Kaiser: “Du lieferst vielen den Soundtrack des Lebens“

Kaiser seit 50 Jahren auf der Bühne Ehre, wem Ehre gebührt. 180 Minuten ging die Jubiläumssho...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert