Eloy de Jong - Ein Lied kann eine Brücke sein

Eloy de Jong: Ein Lied kann eine Brücke sein

Neues Album mit “altem” Song – eine Super-Kombi!

Eloy de Jong - Ein Lied kann eine Brücke sein
Eloy de Jong – Ein Lied kann eine Brücke sein

Ein Song mit einer starken Botschaft meldet sich zurück. “Ein Lied kann eine Brücke sein”, der Eurovision Song Contest-Evergreen der unvergessenen Joy Fleming bekommt auf Eloy de Jongs neuem Album neues Leben eingehaucht. In einem großartigen Duett präsentiert der niederländische Schlagersänger den Klassiker im modernen Gewand.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Es ist schon ganze 47 Jahre her, da stand Joy Fleming im grünen Kleid auf der großen ESC-Bühne in Stockholm, nachdem ein Jahr zuvor Abba mit “Waterloo” den Songcontest gewonnen und damit in ihre Heimat Schweden gebracht hatten.

Auf dem 17. Platz landete Joy Flemming damals mit ihrem sehr tiefgründigen Song, der heutzutage aktueller nicht sein könnte. Als die damals 31-jährige Rockenhausenerin ihren Song in Schweden präsentierte, war Eloy de Jong gerade mal 2 Jahre alt. Die niederländische Gruppe Teach-In holte 1975 den Sieg mit “Ding-A-Dong”.

Auf Eloys neuem Album “Lass das Leben Musik sein” findet sich genau dieser großartige ESC-Song als Track 3 wieder. Gemeinsam mit der 2017 verstorbenen Joy Flemming lässt der sympathische Schlagersänger den Klassiker neu aufleben. Ganz modern präsentiert sich die Duett-Version, in der das ehemalige Caught in the Act-Mitglied abwechselnd mit der Jazz- und Schlagersängerin die Strophen singt. Den Refrain gibt es sogar im Duett, einfach fantastisch.

Ebenso überzeugend das dazugehörige Video. Zu Beginn wird ein alter Fernseher eingeschaltet. In einer alten Fernsehaufzeichnung tanzt Joy Fleming im langen Kleid im Fernsehstudio. Dazu wurde Eloy de Jong in das Vídeo reingearbeitet. Beide singen und tanzen – ein Klassiker im neuen Discofox-Outfit.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Christin Stark: Begeistert vom eigenen Video

Neues Video zu „Lass mich gehen“ fertiggestellt Christin Starks Terminkalender platzt aus al...

Label-Lines: Neue Schlager von den Schlager-Labels

Neue Musik 23.04.2024 Neue Schlager stellen Euch die deutschen Schlagerlabels in dieser Kategori...

Die Amigos: So pünktlich wie ein Schweizer Uhrwerk

Schlagerduo kündigt neues Album für August an Auf die Brüder und Amigos Karl-Heinz und Bernd ...

6 Kommentare

  1. Ich liebe den Song und das Video. Ein wunderschönes Duett und eine tolle Hommage an Joy Fleming. Eine größere Wertschätzung gibt es nicht. Sie wäre unheimlich stolz ❤

  2. Ein mega Duett und ein wahnsinnig tolles Video. Ganz besonders ❤️
    Der Song wird bei uns von 3 Generationen gefeiert.
    Einfach fantastisch ?

  3. Dieses Lied von von der begnadeten Künstlerin, die leider nicht mehr unter uns weilt,hat ein tolles Revival erlebt.
    Das Lied, das Video, die Idee, die Produktion, das Duo Eloy de Jong und Joy Fleming mit ihren tollen Stimmen, ist großartig. Eine Hommage auf Joy Fleming. Vielen Dank

  4. Ich mochte in den 70ern Joy Fleming schon sehr, deshalb habe ich mich sehr gefreut, dass Eloy de Jong den Song virtuell mit Joy aufgenommen hat. Respekt, lieber Eloy ❤️ und ein großes Danke ?? an dich!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert