Das Traumschiff

Traumschiff sticht ohne Silbereisen in See

Übernimmt Giovanni das Ruder der “Amadea”?

Das Traumschiff
Das Traumschiff 2015 MS Amadea

Er ist das Zugpferd der Ersten Programme, keine Schlagersendung ohne Florian Silbereisen. Das ZDF verpflichtete den 41-Jährigen als Kapitän des beliebten Traumschiffs. Damit ist jetzt Schluss! Übernimmt der Lieblingsitaliener Giovanni Zarrella nun das Ruder?


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Im Moment hängen dunkle Wolken über Floris sonst so sonnigem und erfolgreichem Leben. Immer häufiger hagelt es Kritik für den Moderator. Seine Musiksendung habe immer die selben Gäste, heißt es. Auch privat quälen ihn Sorgen um seine kranken Eltern.

Schaut man rüber zum ZDF, sieht es nicht viel besser aus. Die Quoten schwächeln mit Kapitän Max Parger alias Silbereisen. Deshalb wird jetzt schon ein neuer Kapitän ins Spiel gebracht. Und das ist kein Unbekannter: Moderations- und Gesangskollege Zarrella äußerte sich bei “Ina’s Nacht” sehr geheimnisvoll: Als Ina Giovanni fragte, ob er der neue Kapitän des Traumschiffs werde, lachte er vielversprechend und antwortete mit einer Gegenfrage: “Glaubst Du das?” Ina antwortete spontan: “Ich glaube schon.”

Auch als Moderator bekommt Florian Gegenwind. Zeitgleich zum Adventsfest der 100.000 Lichter geht eine Gesangskollegin aus der Schweiz auf Sendung und buhlt um die Gunst der Fernsehzuschauer. Dabei werden schwere Schlagergeschütze wie Andrea Berg, Maite Kelly und wieder Giovanni Zarrella aufgefahren.

Es stehen anscheinend alle Weichen auf Zarrella. Das zeigte nicht zuletzt der Deutsche Fernsehpreis. Dort wurde der italienische Frauenschwarm als bester Moderator ausgezeichnet. Diesen Preis darf Flori bis heute nicht sein Eigen nennen.

Die Ersten Programme feiern mit Florian sein Jubiläum – die 100. Feste-Show. Das große Schlagerjubiläum wird am 21. Oktober in Leipzig aufgezeichnet und am 22. Oktober um 20.15 Uhr auf ARD und im ORF ausgestrahlt.

Der November bleibt auch in Silbereisens Hand. Am 19. November in der Rateshow “Schlager oder N!xxx” sind unter anderem der beliebte Andy Borg und die Draufgänger mit von der Partie. Ebenfalls im November sticht Kapitän Max Parger Richtung Lappland in See, während in Qatar der Ball rollt.

Am 2. Dezember gibt es dann “Das Adventsfest der 100.000 Lichter”. Die Sendung wird wegen der Fußball-WM dieses Jahr erst am Freitag vor dem zweiten Advent gezeigt.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Caro Winter exklusiv: So war die Feuertaufe im Bierkönig

Caro schon jetzt ein gefeierter Star an der Playa wie Mia Julia „Nachts geht hier die Party,&...

Christin Stark: Begeistert vom eigenen Video

Neues Video zu „Lass mich gehen“ fertiggestellt Christin Starks Terminkalender platzt aus al...

Label-Lines: Neue Schlager von den Schlager-Labels

Neue Musik 23.04.2024 Neue Schlager stellen Euch die deutschen Schlagerlabels in dieser Kategori...

Ein Kommentar

  1. Will man das Traumschiff nun wirklich versenken? Zarella ist nichts anderes, als Silbereisen und in keiner Weise vergleichbar mit Sascha Hehn oder Siegfried Rauch! Befördert doch den Staff Kapitän, Daniel Morgenroth! Er ist immerhin ein Mann und nicht ein Milchreisbubi, wie Silbereisen und Zarella!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert