Sarah Zucker am Kalkberg, ©Fracasso

Zucker für den Kaiser

Sarah Zucker jetzt bei Kaiser & Kaiser Management

Letzten Samstag war die Schlagernacht am Bad Segeberger Kalkberg. Schlagerzeile war für Euch vor Ort und sprach mit Sarah Zucker über den Anruf, der ihr Leben veränderte.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Bevor Sarah Zucker mit dem Interview beginnen kann, muss sie erst einmal ihre Begeisterung über das Segeberger Publikum loswerden: “Als ich vor der Bühne stand, war ich unfassbar aufgeregt. 10.000 Menschen hier am Kalkberg, damit habe ich ehrlich nicht gerechnet.

Da seht ihr schon eine meiner Schwächen. Ich bereite mich manchmal nicht richtig vor”, gibt Sarah ehrlich und gleichzeitig begeistert zu. “Das mache ich manchmal aus Nervositätszwecken so. Ich lasse die Dinge dann einfach auf mich zukommen.” Mit strahlenden Augen berichtet sie weiter: “Ich bin gerade total erleichtert. Das Publikum war der Hammer!

Nach so einem Auftritt bin ich erleichtert, dass ich es geschafft habe, obwohl ich es liebe, auf der Bühne zu stehen. Manchmal ist die Aufregung aber so groß, dass man am Ende das Gefühl des Aufatmens hat.”

An die Atmosphäre am Kalkberg kannst Du Dich schon mal gewöhnen. Du bist am 20. und 21. Mai hier Support-Act von Roland Kaiser und gehörst jetzt auch zum Kaiser Management. Wie kam es, und was verändert sich dadurch für Dich? Und wie ist es, mit Annalena zu arbeiten?

“Ja…”, ist Sarah voll zufrieden. “Natürlich ganz, ganz toll. Wir arbeiten jetzt schon eine Weile miteinander. Es war bisher nur noch nicht öffentlich. Jetzt am 05. Mai sind wir damit an die Öffentlichkeit gegangen. Es ist mit wirklich eine sehr große Ehre, mit den Beiden zu arbeiten.

Und ja, die beiden Kaisers kamen tatsächlich auf mich zu. Ich war jetzt nicht wirklich auf der Suche. Als der Anruf kam, fühlte ich mich natürlich sehr geehrt.

Wir hören gemeinsam Songs, wir haben gemeinsame Meetings. Jetzt geht es richtig los, und ich darf sogar an einigen Terminen Roland begleiten.”

Sarah Zucker Kalkberg, ©Fracasso
Sarah Zucker am Kalkberg, ©Fracasso

–> zum Open-Air mit Sarah: Der Kaiser am Kalkberg

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Stefan Mross: Wieder eine Strafanzeige

Hat Stefan Mross Rentner beim Hauskauf betrogen? Es geht um das ehemalige Zuhause von Stefan Mro...

Uta Bresan: Das große Schlager Open Air ersatzlos abgesagt

Offene Worte vom Veranstalter Wir haben schon nicht schlecht gestaunt, als uns die Pressemitteil...

Francine Jordi ist sich sicher: „Liebe zweifelt nicht“

Kein Zweifel - „Liebe zweifelt nicht“ wird ein Hit! Sie ist in der Schweiz ein Superstar. In...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert