Winnetou Alexander Klaws, ©Fracasso

Alexander Klaws: Häuptling, Happy Birthday!

Alles Gute zum runden Geburtstag, Winnetou

Heute, am 3. September feiert der Häuptling der Apachen seinen 40. Geburtstag. Zum vierten Mal ist Alexander Klaws bei den Karl-May-Spielen am Kalkberg dabei. Ebenfalls heute schließt er zum diesjährigen Finale ein letztes Mal Blutsbrüderschaft mit Old Shatterhand.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Zum vierten mal genullt: Heute feiert Alexander Klaws seinen 40. Geburtstag und steht damit bereits seit über 20 Jahren im Rampenlicht. Im zarten Alter von 19 Jahren begann er seine musikalische Karriere bei DSDS mit Daniel Küblböck und Juliette Schoppmann. Aus der ersten Staffel ging er als Sieger hervor und landete mit seiner Single „Take me tonight“ auf Platz 1 der Charts.

Alexander Klaws endeckte seine Passion für Musicals. In den Jahren 2005 und 2006 absolvierte er daher eine Musicalausbildung in Hamburg. Mittlerweile begeisterte er als Jesus, bei Tanz der Vampire und als Tarzan in Hamburg.

Als Old Surehand gab er 2017 am Kalkberg seinen Einstand. Zwei Jahre später wechselte er dann zu den Rothäuten und übernahm das erste Mal die Rolle des Winnetou in „Unter Geiern – Der Sohn des Bärenjägers“.

Winnetou Alexander Klaws, ©Fracasso

Nach pandemischer Pause war Alexander 2022 zum zweiten Mal in der Rolle des Apachen-Häuptlings zu sehen und kämpfte mit Old Shatterhand gegen Ölprinz Sascha Hehn. 2023 schloss Rothaut Klaws alias Winnetou Blutsbrüderschaft in dem Karl-May-Klassiker „Blutsbrüder“. –> https://schlagerzeile.de/story/4-000-euro-fuer-zwei-blutsbrueder/

Schlagerzeile wünscht alles Gute und freut sich auf ein Wiedersehen als Winnetou in der kommenden Saison.

Winnetou Alexander Klaws, ©Fracasso

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Die Grubertaler: Die verstehen ihr Handwerk

Das wird eine unvergessliche Partynacht im Luxory Die Schlagermetropole der Schweiz ist Grenchen...

Sabrina Berger: „Hey, was geht ab“ diesen Sommer?

Kultballade der 4 Non Blondes wird zur Party-Hymne Es war einer der ganz großen Kuschelsongs de...

voXXclub: Nicht nach Fürstenfeld, sondern auf Tour

„Burning Lederhos’n“-Tour startet im August Des wird a Mordsgaudi, wenn voXXclub zum Jahre...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert