Roland Kaiser Wachsfigur

Auch in Wachs macht Roland Kaiser eine gute Figur

Der Kaiser bekommt eine eigene Wachsfigur

Roland Kaiser ist in aller Munde. Die Schlagerlegende bricht derzeit alle Rekorde und wird mit Preisen überhäuft. Das Weihnachtsfest 2023 wird dem 71-Jährigen aber sicher noch lange in Erinnerung bleiben. Eine ganz besondere Überraschung hält nämlich das weltberühmte Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds für ihn bereit. Der Kaiser bekommt eine eigene Wachsfigur.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

In seinen Händen würden viele Frauen zu Wachs werden. Wie sich das anfühlt, bekommt Roland Kaiser nun sprichwörtlich am eigenen Leib zu spüren. Der Kaiser des deutschen Schlagers bekommt in der Berliner Niederlassung von Madame Tussauds eine eigene Wachsfigur. 

Damit reiht sich Roland in die lange Reihe von lebensnah nachempfundenen Wachsfiguren von historischen sowie Personen der aktuellen Zeitgeschichte ein. Schon über 100 weitere Skulpturen wie Albert Einstein, William Shakespeare und Ludwig van Beethoven gehören zu Rolands Mitbewohnern. 

Mit der eigenen Figur ehrt Madame Tussauds den erfolgreichen Sänger zum 50. Bühnenjubiläum. Die Hauptniederlassung des Museums in London meldete sich dafür beim Schlager-Kaiser. Bereits im Juni kam dieser für 400 Aufnahmen und Vermessungen in die Hauptstadt, die finalen Vermessungen fanden dann bei einem zweiten „Sitting“ in London statt. Im vereinigten Königreich besuchte der Schlagersänger die „Merlin Magic Making Studios“, die als Herzstück der Wachsfigurenherstellung gelten.

Hurrado

Roland Kaiser wurde die besondere Ehre zuteil, dem Kreativ-Team von Madame Tussauds über die Schulter schauen zu dürfen. Er durfte dabei miterleben, wie jeder einzelne Schritt, der für die Entstehung eine Wachsfigur nötig ist, ausgeführt wird. „Es ist für mich eine große Ehre, Teil dieser außergewöhnlichen Sammlung zu werden“, schwärmt der Sänger. „Ich durfte aus nächster Nähe erfahren, mit welch einer Hingabe und Handwerkskunst die talentierten Künstler arbeiten.“

Roland Kaiser Wachsfigur

Den ersten Blick auf den Kopf seiner Figur konnte er bereits werfen. „Es ist Wahnsinn zu sehen, wie viele Details schon erkennbar sind. Ich freue mich schon jetzt darauf, das Endergebnis bewundern zu dürfen.“ 21 Künstler sind ein Jahr lang damit beschäftigt, den wächsernen Doppelgänger fertigzustellen. Der Kaiser wird dabei in einen besonderen Look gehüllt. Eine Spende des „Originals“ macht’s möglich. Roland spendet ein privates Bühnenoutfit. Mehr soll aber an dieser Stelle noch nicht verraten werden. 

Die feierliche Enthüllung ist im Sommer 2024, der finale Termin steht jedoch noch nicht fest und wird im kommenden Jahr bekanntgegeben. Musikfans haben allerdings auch bis dahin genügend Gründe, mal in der Berliner Niederlassung von Madame Tussauds vorbeizuschauen. Beatrice Egli, die ebenso wie Roland den Rekord von 3.000 Radioeinsätzen pro Jahr für einen Song hält, ist schon in Wachs verewigt (–> Beatrice Egli hat den Radio-Rekord). Weitere Herren in Wachs sind u. a. Herbert Grönemeyer und Peter Maffay. Schlagerzeile freut sich auf die Enthüllung im Sommer.

Roland Kaiser Wachsfigur

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Roland Kaiser sorgt für mehr Lebensqualität

10.000 Euro Spende für Food-Truck Roland Kaiser gehört zu den angesagtesten Künstlern. Regelm...

Zarrella Show: Party mit Mambo, Aperol und Kaisers Geheimnissen

Offiziell bestätigte Gäste der Giovanni Zarrella Show im August Es sind zwar noch 39 Tage, abe...

Schlagertitan sagt Europameister voraus

Bernhard Brink, der Wahrs(chl)ager Die Fußball-EM war gerade in vollem Gange, Bernhard Brinks P...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert