Christin Stark, Hit des Monats

Christin Stark: Aus und vorbei für Hit des Monats

Kein “Hit des Monats” mehr

Es war die Chance für Newcomer. Doch damit ist nun Schluss. Nach den Manipulationen bei der letzten Wertung zum “Hit des Monats” reagiert der MDR und nimmt das Newcomer-Voting aus der beliebten Sendung mit Christin Stark.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Julezz, Mandy Mettmann und die Schlager-Girlband Engel 07 gingen im letzten Monat bei Christin Stark um den “Hit des Monats” ins Rennen. Doch bei den Votings mit dem Handy gab es Auffälligkeiten, so dass der Verdacht der Manipulation nahelag. Um allen Teilnehmern eine faire Chance auf den Sieg zu geben, handelte der MDR prompt und stoppte das beliebte Voting (Schlagerzeile berichtete).–> Schlager des Monats ohne Hit des Monats

Bereits in der Vergangenheit stand die Abstimmung immer mal wieder in der Kritik. Auch im vergangenen Jahr, noch mit Schlagertitan Bernhard Brink als Moderator, gab es bei der Wahl einen starken Manipulationsverdacht. Einige Newcomer in dem Wettkampf baten ihre Fans daraufhin, nicht zu voten.

Das Gesamtpaket ist nun zuviel für den MDR, und es wird gehandelt, der “Hit des Monats” aus der Sendung genommen. Ein System, das zu 100 Prozent nicht manipuliert werden kann, scheint es nicht zu geben.

Damit bricht eine große Chance für Newcomer einfach weg, weil ein kleiner Teil versucht, die Sicherheitslücken zu finden und zu umgehen.

Doch der MDR lässt den Nachwuchs nicht im Regen stehen. Schließlich sind das Voting und der Talk auf dem Sofa ein beliebter Teil der Sendung mit Christin Stark. Auch künftig sollen daher Nachwuchskünstler eingeladen werden.

Mehr dazu wird Christin sicher in ihrer nächsten Sendung verraten.

Christin Stark, Hit des Monats

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Semino Rossi: Magische Momente mit Charlien

Videodreh am Wörthersee Newcomerin Charlien strahlt, denn ihr wurde ein ganz besondere Ehre zut...

Schlager am Meer: Das Paradies für Schlagerfans

Das Sommerhighlight im Ostseebad Boltenhagen Als junges Mädchen sang sie sich in die Herzen von...

Roland Kaiser: Der ist schon ’ne Marke

Einer der größten deutschen Künstler bekam heute seine Briefmarke Es vergeht kaum ein Tag, an...

3 Kommentare

  1. Eine gute Entscheidung. Schön, dass weiterhin an die Newcomer gedacht wird. Ich hätte da einen Vorschlag, wen Christin in einer Ihrer Sendungen begrüßen könnte: Andre Busse, er macht so einen tollen Ohrwurmschlager, singt schreibt produziert Songs nicht nur für sich auch für andere u.a. für die Schlagerpiloten und vor kurzem hat er sein allererstes Album TOTAL GENIAL herausgebracht. Aktuelle Single daraus: PURES DYNAMIT.
    Er durfte bei Euch schon mal im Voting antreten, ist ein Vollblutmusiker und ein Mensch mit dem Herz am rechten Fleck. Er wäre ein toller Interviewgast für Eure Sendung.

  2. Bitte unbedingt beibehalten,dass Newcomer vorgestellt werden. Wo haben sie sonst groß eine Chance von einem breiten Publikum gehört zu werden. Viele Talente verschwinden ins Unbekannte,weil sie nicht richtig wahrgenommen werden. Zum Beispiel könntet ihr mal Sabine Elara einladen..Mit ihrer glockenklaren Stimme hat die einen hohen Wiedererkennungswert und ist damit nicht eine unter Vielen.Vielleicht informiert ihr euch mal über sie . Ihr Song ” Zu nah am Feuer ” ist bezaubernd. Danke euch .Liebe Grüße Carola

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert