Roland Kaiser Roadbook

Roland Kaiser: Exklusive Einblicke

Buchmesse Leipzig feiert den Kaiser und sein “Roadbook”

Roland Kaiser bricht derzeit alle Rekorde, denn innerhalb von Minuten sind seine Konzerte ausverkauft. Auf der Leipziger Buchmesse stellte der Kaiser jetzt sein Live-“Roadbook” vor.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Bereits am Donnerstag öffnete die Leipziger Buchmesse ihre Tore. Nachdem es drei Jahre pandemische Pause gab, kann heute noch einmal nach Herzenslust geschlendert und geschmökert werden. Leseratten und die, die es werden wollen, kommen hier voll auf ihre Kosten.

Im Rahmen von “Leipzig liest” fanden mehr als 3.000 Lesungen und andere Veranstaltungen statt. Auch Diskussionsrunden erfreuten sich wieder großer Beliebheit, und die Manga-Comic-Con lockte mehrere tausend Cosplayer nach Sachsen.

Cat Noir, Comic Con

2023 war die Buchmesse aber eb enfalls ein Muss für Schlagerfans, denn der Kaiser gab sich in Leipzig die Ehre. Er präsentierte auf der ZDF-Bühne das Buch, auf das die Fans schon sehnsüchtig warteten: “Live – das Roadbook”, das im Heyne-Verlag erschienen ist – für seine Untertanen ein wahrer Leckerbissen. Das “Roadbook” ist ein Live-Konzert in Buchform.

Jeder, der ein Konzert von Roland Kaiser oder die Kaisermania schon einmal live erleben durfte, weiß, dass das mehr als ein Konzerterlebnis ist. Es liegt was Besonderes in der Luft vor, während und nach einem Kaiser-Auftritt.

Schließlich kommt es nicht von ungefähr, dass Roland Kaiser in mehr als fünf Dekaden im Rampenlicht über 90 Millionen Tonträger verkauft hat. Mit “Santa Maria” gelang dem heute 70-Jährigen 1980 der Durchbruch. Allein dieser Song ging 1,2 Millionen mal über den Ladentisch.

Sein Erfolgsduett “Warum hast du nicht nein gesagt” mit Maite Kelly und der wunderschönen Jenice als Hauptdarstellerin im Video erreichte stolze 151 Millionen Streams.

Roland ist eben der Kaiser unter den Schlagerlegenden und begeistert seit längerem auch in Buchform. Seine Biografie war auf Platz 1 der Bestsellerliste.

Nach diesem Erfolg fragte ihn sein Verleger, ob man nicht ein Buch herausbringen könnte, womit die Fans einmal hinter die Kulissen einer kaiserlichen Tour blicken können. Diese Idee fand großen Anklang.

Die Journalistin Sabine Eichhorst ist gemeinsam mit Roland für die Texte im “Roadbook” verantwortlich. Zusammen gewähren sie damit exklusive Backstage-Einblicke, die fotografisch von Paul Schirnhofer festgehalten wurden.

Darüber hinaus erzählt das Buch auf 272 Seiten die spannenden Anfänge, als Roland Kaiser noch nicht einmal im Traum daran dachte, vor 10.000 Fans singen zu dürfen.

Bei der Buchmesse gab Roland zunächst auf der ZDF-Bühne der “Aspekte”-Moderatorin Katie Salie ein Interview, und natürlich fehlte auch eine Signierstunde am Samstag nicht. Der Kaiser nahm sich Zeit für seine Fans, Zuhörer und Leser. “Live – Das Roadbook” wird sicher auch in Rekordzeit auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste landen.

Roland Kaiser Roadbook
Roland Kaiser bei der Signierstunde “Live – Das Roadbook” am Messestand der Penguin Random House Verlagsgruppe auf der Leipziger Buchmesse 2023. Leipzig, 29.04.2023

–> hier geht’s zum Buch: https://www.penguinrandomhouse.de/Buch/Live-Das-Roadbook/Roland-Kaiser/Heyne/e614883.rhd

–> mehr zum Kaiser: Roland Kaiser: Unvergessliche Momente

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Christin Stark: Begeistert vom eigenen Video

Neues Video zu „Lass mich gehen“ fertiggestellt Christin Starks Terminkalender platzt aus al...

Label-Lines: Neue Schlager von den Schlager-Labels

Neue Musik 23.04.2024 Neue Schlager stellen Euch die deutschen Schlagerlabels in dieser Kategori...

Die Amigos: So pünktlich wie ein Schweizer Uhrwerk

Schlagerduo kündigt neues Album für August an Auf die Brüder und Amigos Karl-Heinz und Bernd ...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert