Thomas Anders, ©Fracasso

Thomas Anders: So verbrachte er seinen 60.

Ein leckeres Essen mit Familie und Freunden

Thomas Anders – bei diesem Namen bekommen Frauen Herzklopfen, Musikexperten dagegen loben eine großartige Stimme. Thomas Anders erzielte weltweit Erfolge und gehört zu den größten Musikern Deutschlands. Am 1. März wurde der “für immer junge” Frauenschwarm 60 Jahre jung. So verbrachte der Gentleman mit der goldenen Stimme seinen runden Geburtstag.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Die Glückwunsche zu seinem 60. Geburtstag rissen nicht ab. Er wurde mit Blumen überschüttet. Thomas Anders ist wieder einmal überwältigt von der Flut der Menschen, die an ihn denken.

In den sozialen Netzwerken bedankte sich der Gentleman of Music bei allen. Doch wie hat Thomas seinen Geburtstag gefeiert? Mit einer rauschenden Party oder im kleinen Kreis mit einem guten Glas Wein?

Im Podcast “Mit den Waffeln einer Frau” verriet Thomas Anders Barbara Schöneberger: “Ich war mit 30 Personen, Familie und Freunden, Essen. Da es ein Mittwoch war, ging es nicht bis in die Puppen, aber es war sehr lecker.” Auch, wenn es dieses Jahr etwas kleiner ausfiel, erklärte Thomas weiter: “Ich feiere jedes Jahr meinen Geburtstag.”

Menschen, die ihren Geburtstag am liebsten verschweigen und nicht einmal Glückwünsche empfangen wollen, kann er aber nicht verstehen:

“Wir sollten doch alle dankbar sein, dass wir Geburtstag feiern dürfen, wir können die Zeit doch nicht anhalten.”

Und wie sah es mit Geschenken aus? “Da ich Schirmherr des Kinderschutzbundes Koblenz bin, habe ich mir zum Geburtstag von meinen Gästen Spenden für den Kinderschutzbund gewünscht.” Seit 2009 ist der Gentleman of Music Schirmherr des Kinderschutzbundes.

Thomas Anders hat allein mit Modern Talking 125 Millionen Tonträger verkauft. Ebenso gab es über 400 goldene und Platin-Schallplatten. Für seinen Erfolg ist er mehr als dankbar. “Das, was ich erlebt habe und erleben darf, ist jenseits der Vorstellungskraft.

In der Schule hatte ich den großen Wunsch, einmal in den Charts zu sein, einmal in den Top 100 zu sein. Vielleicht eine goldene Schallplatte zu bekommen und irgendwann mal einen Jaguar mein Eigen nennen zu können…”

Dieser Wunsch ist mehr als in Erfüllung gegangen. Wir wünschen nachträglich nochmal alles Gute und vor allem Gesundheit.

Thomas Anders, ©Fracasso
Thomas Anders, ©Fracasso

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Rosanna Rocci: So tanzt man italienisch

Discoqueen Rosanna lässt mit „Italodisco“ die Puppen tanzen „Mamma Mia“, wo nimmt diese...

Der Soundtrack zum „Schlagerbooom“ Open Air in Kitzbühel

Nutzt die Playlist, und erlebt die Megaparty immer wieder Auch, wenn am Samstag aufgrund des nic...

Semino Rossi und Sonia Liebing: Magische Momente

Rossi und Liebing gemeinsam auf Weihnachtstour „Ich wünsche dir magische Momente“ könnte d...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert