Anna-Carina Woitschack vs. Keltermann

Anna-Carina Woitschack: Darf man “Schlagermatratze” sagen?

Anna-Carina zieht gegen Kabarettist Keltermann vor Gericht

Sie zeigt ihren schlanken Körper in der Karibik, er schleppt seinen dicken Bauch auf die Comedy-Bühnen.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Sie unterhält ein großes Schlagerpublikum, er versucht mit seinen Monologen, “Terrorsenioren” zu unterhalten.

In seinem Programm lässt “Mr. Witzig” Kabarettist Christian Keltermann kein gutes Haar an Anna-Carina und nennt sie “Schlagermatratze”.

Anna-Carina Woitschack vs. Keltermann
Anna-Carina Woitschack vs. Keltermann

Schlagersternchen vs. Geschmacklos-Kabarettist – nun muss das Gericht entscheiden.

Christian Keltermann steht seit Ende 2000 auf den Kabarett- und Comedy-Bühnen und versucht, mit seinen unlustigen Monologen Themen wie den “Enkeltrick” aufzuarbeiten. “Mich wundert, dass der funktioniert”, witzelte der 45-Jährige in Braunschweig. Natürlich kann er sein Publikum in der ersten Reihe fragen: “Haben Sie Enkel?”

Denn überwiegend älteres Publikum schmunzelt über so ein Programm.

“Der Enkeltrick funktioniert auch andersherum. Vor zwei Wochen rief mein Opa bei mir an”, eine Handvoll Zuschauer lacht leise, “und hat gesagt, wenn ich ihm nicht 10.000 Euro schicke, dann schmeißt ihn sein Altersheim raus, und er muss bei mir einziehen.”

Der Saal klopfte sich nicht gerade auf die Schenkel.

In seinem aktuellen Programm geht der Uelzener nun noch einen Schritt weiter, berichtet die BILD. Keltermann bezeichnet Anna-Carina Woitschack als “Schlagermatratze”. Diese Bezeichnung geht zu weit, findet Anna-Carina und gegen den Kabarettisten vor Gericht.

Die frisch verliebte Schlagersängerin kommt in seinem Programm nicht gut weg. Keltermann sei der Meinung, dass Anna-Carina Stefan Mross nur geheiratet habe, um ihre Karriere voranzubringen.

Diese Möglichkeit steht Keltermann offensichtlich nicht offen. Gegenüber der BILD äußerte der 45-Jährige: “Ich stehe zu meinen Aussagen! Sie sind meiner Meinung nach von der Satire-Freiheit gedeckt. ‘Schlagermatratze’ würde ich im Zusammenhang mit Anna-Carina auch auf jedem Marktplatz herausschreien.

Wenn wir als Kabarettisten so etwas nicht mehr sagen dürfen, können wir doch gleich unseren Laden dicht machen.”

Ob er seine kabarettistische Klappe zu weit aufgerissen hat, entscheidet nun am 21. Februar das Gericht in Hannover.

Keltermann ist schon häufiger wegen seiner politischen Inkorrektheit angeeckt. Eine Unterlassungserklärung soll er bereits abgelehnt haben.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Jørgen Olsen & Alexandra Hofmann: ESC-Träume mit Stereoact

ESC-Song auf Deutsch und im Remix Remixe gibt es wie Sand am Meer. Für richtig gute Remixe ist ...

Bock auf Sommer im Winter am Rhein?

Julian Sommer macht große Ankündigung Die Liste seiner Hits ist ellenlang. In nur vier Jahren ...

Label-Lines: Neue Schlager von den Schlager-Labels

Neue Musik 17.05.2024 Neue Schlager stellen Euch die deutschen Schlagerlabels in dieser Kategori...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert