Vincent Gross, ©Fracasso

Vincent Gross zum vierten Mal Vater

“Freiheit ist wichtig – weißt, was ich mein?”

Pünktlich zum fünfjährigen Bühnenjubiläum präsentiert Vincent Gross – Sänger, Songwriter, Moderator, Nr.1-Künstler in der Schweiz und Top10-Künstler in Deutschland – der Öffentlichkeit sein viertes Baby: Das Studioalbum “Frei”.


Keine Schlag(er)

zeile mehr verpassen:

Folgt uns bei Google News

https://news.google.com/publications/
CAAqBwgKMKKUzAsw0q_jAw
täglich informiert, was im Schlager so passiert…

Vincent Gross, ©Fracasso
Vincent Gross, ©Fracasso

Seit seinem Debütalbum “Rückenwind” 2017 ist Vincent Gross mittlerweile bei jedem größeren Schlagerevent anzutreffen. Mit seinen Hits begeistert der sympathische Schweizer vor allem seine weiblichen Fans. Schon fast legendär seine powergeladenen Shows, in denen der ehemalige Schweizer Taekwondo-Meister seine unglaubliche Sprungkraft unter Beweis stellt. Morgen feiert sein langerwartetes Album “Frei” Release. Insgesamt 16 frische Tracks umfasst das neue bei Telamo veröffentlichte Werk.

Die bereits im Vorfeld ausgekoppelten Singles “Weißt was ich mein”, eine coole Foxnummer, und “Fiesta del Mar”, die den Sommer noch einmal aufleben lässt, geben einen kleinen Vorgeschmack auf das, was ab morgen erhältlich ist. Schlagerzeile hat für Euch schon mal reingehört. Track 1 “Weißt was ich mein” erzählt die Geschichte einer “nicen” Liebesbeziehung, der Titelsong “Frei” ist ebenfalls eine Foxnummer, die zum Mittanzen einlädt.

Vincent Gross, ©Fracasso
Vincent Gross, ©Fracasso

Ebenfalls enthalten: Zwei Duette, „Wo die Liebe wohnt“ mit Emilija Wellrock und “Mumbai” mit Anna-Carina Woitschak. „Es gibt nur Eine, die mit ihren blonden Haaren einen Gegensatz zur klassischen Inderin darstellt und zudem eine magische Stimme und filigrane Gesichtszüge besitzt: Anna-Carina Woitschack. Ich bin sehr glücklich, dass sie zugesagt hat“, schwärmt Vincent über den Bollywood-Schlager.

„Wir sind frei, Davay Davay“ ist eine Hommage an die Ukraine und daran, wie bis vor kurzer Zeit dort noch gefeiert wurde und gefeiert werden konnte.

Track 14 zeigt, dass auch ein “Mauerblümchen” ein Herz erobern kann. “C’est la vie” bildet mit leicht gechillten Latinorhythmen den krönenden Abschluss des Albums.

Vincent Gross-Fans, ©Fracasso
Vincent Gross-Fans, ©Fracasso

Hier “Frei” als komplette Übersicht:

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Jørgen Olsen & Alexandra Hofmann: ESC-Träume mit Stereoact

ESC-Song auf Deutsch und im Remix Remixe gibt es wie Sand am Meer. Für richtig gute Remixe ist ...

Bock auf Sommer im Winter am Rhein?

Julian Sommer macht große Ankündigung Die Liste seiner Hits ist ellenlang. In nur vier Jahren ...

Label-Lines: Neue Schlager von den Schlager-Labels

Neue Musik 17.05.2024 Neue Schlager stellen Euch die deutschen Schlagerlabels in dieser Kategori...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert